PILZE & MYKORHIZZA

Der ackerbaum Webshop wird bald online gehen (Ende Juli).
Bis dahin bitten wir Sie freundlich uns Ihre Bestellung

per Email, über das Kontaktformular oder telefonisch zukommen zu lassen

Pilze spielen im Ökosystem des Bodens eine zentrale Rolle. Zwei Pilzgruppen sind von hoher Relevanz:
Die Zersetzer bzw. Destruenten, welche organisches Material wie Blätter, Holz, tote Tiere, usw. zersetzen und die Nährstoffe wieder verfügbar machen.
Ebenso die Mykorrhiza, welche in Symbiose mit den Pflanzen leben, denen sie Nährstoffe und Wasser im Austausch gegen Zucker liefern.

Ein gesunder Boden enthält stets eine große Vielfalt an Pilzkulturen, Bakterienkulturen und Kleinstlebewesen!

Um Ihren Boden zu beleben, können Sie frisch gepflanzte Bäume und Sträucher zB. mit Holzhäckseln abmulchen und diese direkt mit Pilzbrut von essbaren Zersetzer-Pilzen bestücken - dann ernten Sie schon bald leckere Pilze im eigenen Garten!

Wir bieten Ihnen auch eine einzigartige Sporenmischung von Mykrorrhizapilzen um Ihre Obstbäume, Nussbäume oder Beerensträucher direkt mit natürlichen Mykorrhiza zu beimpfen, sodass Ihre Pflanzen auf natürliche Weise besser mit Nährstoffen und Wasser versorgt werden. - Immerhin 90% aller Landpflanzen gehen natürlicherweise Verbindungen mit bestimmten Mykorrhiza-Pilzen ein.

Und einige davon sind auch für den Menschen essbar!
(Wie zB. die Marone, der Steinpilz, der Pfifferling, der Reifpilz, usw.)

Stropharia rugosoannulata - Gartengigant, gelb

Der Gartengigant, auch Gartenriese, Godzilla Pilz, Braunkappe oder Riesen-Täuschling genannt, ist ein essbarer Pilz mit einem Hutdurchmesser bis zu 40 cm. Er hat eine weinrote bis gelbe Hutfarbe und einen weißlichen Stiel. Der Geschmack ist sehr gut und eignet sich für alle typischen Pilzgerichte.

Die Pilzbrut kommt in 6l-Beuteln als Sägemehlbrut.

Der Garten-Gigant kann auf Holzhäckseln, Strohballen, Pilzbeet oder im Baumstämmen angebaut werden. - Besonders geeignet für Laubhölzer (wie etwa Eiche, Erle, Pappel, Ahorn, Birke, Esche, Buche, Weide oder Ulme).

Der Gartenriese sollte in keinem Garten, Waldgarten oder Agroforstsystem fehlen, nutzt er doch sehr sinnvoll die oberste Erdschicht für die Produktion köstlicher Speisepilze. Ebenfalls besonders ist seine Fähigkeit auch in sonniger bis halbschattiger Lage gut zu wachsen, denn die meisten Pilze brauchen vollen Schatten.

Unsere Lebendbrut kann einfach frischen Holzhäckseln oder Stroh beigemischt werden welches als Mulchmaterial verwendet wird. bereits im nächsten Jahr erscheinen die köstlichen Speisepilze in großer Zahl.

1024x768

'Gartengigant, gelb'

6L-Beutel Lebendbrut
22.50 €

JETZT LIEFERBAR

FRISCHE LEBENDIGE PILZBRUT ZUR ANLAGE VON PILZBEETEN, ODER DEM AUSBRINGEN IM GARTEN VORRÄTIG.
BEGRENZT VERFÜGABR UND VORERST NUR BIS ZUM 14 JUNI.

ESSBARER MYKORRHIZA-MIX - FÜR GEHÖLZE

Der Mykorrhiza-Mix ist eine Zusammenstellung aus 20 essbaren Mykorrihza-Pilzen, welche Verbindungen mit unseren heimischen Waldgehölzen, Obstgehölzen und Sträuchern eingehen. Sie gehen eine Symbiose mit den Pflanzenwurzeln ein und fördern langfristig Pflanzengesundheit und -wachstum. Der Mykorrhiza-Mix enthält über 2000 Sporen pro Gramm. Die Sporen sind mit feiner Pflanzenkohle vermengt. Unter guten Umständen können diese Pilze langfristig leckere Fruchtkörper bilden. - Bitte beachten Sie, dass Pilze von jeglicher Herkunft vor der Zubereitung zuerst gut identifiziert werden müssen! Manche Pilze sind auch erst im gekochten Zustand essbar - informieren Sie sich vorher gut oder befragen Sie am besten einen Pilzexperten.

Mit 1 kg Mykorrhiza-Mix können Sie bis zu 500 Bäume und Sträucher beimpfen. Pro Baum oder Strauch werden etwa 2g direkt mit ins Pflanzlich gegeben.

Nicht geeignet für die Familie der Heidekrautgewächse (Ericacea) oder Kohlgewächse (Brassicaceae). Am besten innerhalb von 4-5 Monaten verwendet und kühl lagern. Verschlossen im Kühlschrank mind. 1 Jahr haltbar.

1024x768
Amanita fulva - Rotbrauner Streifling
Amanita rubescens - Perlpilz
Boletus badius - Maronen-Röhrling
Boletus edulis - Gemeiner Steinpilz
Boletus luridiformis - Flockenstieliger Hexen-Röhrling
Cantharellus cibarius - Echter Pfifferling
Cantharellus tubaeformis - Trompetenpfifferling
Cortinarius caperatus - Reifpilz
Hydnum repandum - Semmel-Stoppelpilz
Lactarius deterrimus - Fichten-Reizker
Laccaria amethystina - Violetter Lack-Trichterling
Laccaria laccata - Rötlicher Lacktrichterling
Leccinum scabrum - Gemeiner Birkenpilz
Morchella sp. - Speise-Morchel
Russula atropurpurea - Purpurschwarzer Täubling
Russula cyanoxantha - Frauen-Täubling
Russula ochroleuca - Zitronen-Täubling
Suillus bovinus - Kuh-Röhrling

(Der Mix enthält zudem weitere Endomykorrhiza-Arten, wovon besonders nicht-verholzende Pflanzen profitieren. Diese sind zwar nicht essbar, fördern jedoch die Pflanzengesundheit.)

'Essbarer Mykorrhiza-Mix'

1Kg
74.50 €

JETZT LIEFERBAR

Scroll to Top